Bürgerwindrad Markt Erlbach


„Gleich bei der ersten Infoversammlung zum Bürgerwindrad Markt Erlbach war mir klar: „Da muss ich dabei sein!“  – Nach mehr als zehn Betriebsjahren freue ich mich jeden Tag über diese gute Entscheidung.“

Heinz Froschauer
Gesellschafter
Bürgerwindrad Markt Erlbach

Die Bürgerwindrad Markt-Erlbach GmbH & Co. KG realisierte im Gebiet der Gemeinde Markt Erlbach, Landkreis Neustadt a.d.Aisch/Bad Windsheim, die Errichtung und den Betrieb einer Windenergieanlage.

PROJEKT

Errichtung und Betrieb einer Windenergieanlage im Landkreis Neustadt a.d.Aisch/Bad Windsheim, Gebiet Gemeinde Markt Erlbach.

GESCHÄFTSFÜHRUNG

Wust Windkraft Verwaltungs- und Beteiligungs-GmbH, Neue Straße 17, 91459 Markt Erlbach.

KAUFMÄNNISCHE / TECHNISCHE BETRIEBSFÜHRUNG

Wust - Wind & Sonne GmbH & Co. KG, Neue Straße 17a, 91459 Markt Erlbach.

PLANUNG UND ERRICHTUNG

WWS Projektbau GmbH & Co. KG, Neue Straße 17a, 91459 Markt Erlbach.

BÜRGERBETEILIGUNG

35 Bürger aus der direkten Umgebung haben sich an dem Windpark beteiligt und das Eigenkapital aufgebracht.

INVESTITIONSVOLUMEN

2.400.000,- €

EIGENKAPITAL

1.187.500,- € (Kommanditeinlagen)

FREMDKAPITAL

1.212.500,- €

ANLAGENTYP

1x Vestas V90 mit einer Nabenhöhe von 105m und einer Nennleistung von 2,0 MW.

WINDVERHÄLTNISSE

Die mittlere jährliche Windgeschwindigkeit auf Nabenhöhe wurde durch ein Gutachten auf 5,8 m/s berechnet.

ENERGIEERTRAGSERWARTUNG

Jährlicher Parkertrag von ca. 3.700.000 kWh nach Abschlägen.

EINSPEISEVERGÜTUNG

Einspeisevergütung in Höhe von 8,53 Cent / kWh.

INBETRIEBNAHME

Dezember 2005