Aktuelles

  • Baufortschritt KW 44 - Bürgerwindenergie Erdweg

    | Allgemein | Erdweg

    An der Baustelle der Bürgerwindenergie Erdweg wurde mit der Rüttelstopfverdichtung zur Gründung des Fundaments begonnen. Der Beginn der Bewehrungsarbeiten ist für die KW 47 geplant.

    Die externe Kabelverlegung startet voraussichtlich Ende November.

    Weiterlesen
  • Baufortschritt KW 43/44 - Bürgersonnenenergie Neudorf-Dietenhofen

    | Allgemein | Neudorf-Dietenhofen (Sonnenenergie)

    Die Kabelmontagen sind abgeschlossen, die externe Kabeltrasse ist auch soweit fertig. Es geht weiter in KW 48 oder 49 sobald die Trafostationen geliefert werden.

    Alle Module sind alle angebracht, ein paar Wechselrichter fehlen noch. 

     

    Weiterlesen
  • Baufortschritt KW 43 - Windpark Morbach

    | Allgemein | Morbach Nord | Morbach Süd

    Bauablauf: KW 43

    R3: Die Bewehrungsarbeiten wurden abgeschlossen. Bei der Betonage läuft aktuell der 2. Betonierabschnitt.

    R6: An der Anlage R6 starten die Bewehrungsarbeiten Fundament. Es wurde die Innenschalung gesetzt und mit den Flechtarbeiten v. Bewehrungsstahl begonnen.

    R7: An Anlage R7 wurden die Rotorblätter der Altanlage vor dem Abtransport zwischengelagert.

    Weiterlesen
  • Baufortschritt KW 43 - Bürgersonnenenergie Neudorf-Dietenhofen

    | Allgemein | Neudorf-Dietenhofen (Sonnenenergie)

    Die Kabelmontagen sind soweit abgeschlossen und die externe Kabeltrasse ist auch soweit fertig. Es geht weiter in der KW 48 oder 49 wenn die Trafostationen angeliefert werden. Aktuell werden noch Module und Wechselrichter montiert.

    Weiterlesen
  • Baufortschritt KW 43 - Bürgerwindenergie Erdweg

    | Allgemein | Erdweg

    Die Rodungen wurden abgeschlossen und nun beginnt der Tiefbau...

    Weiterlesen
  • Baufortschritt KW 42 - Windpark Morbach

    | Allgemein | Morbach Nord | Morbach Süd

    Bauablauf: KW 42

    R1: Die Baugrube wurde zu 90 % ausgehoben.

    R2: Das Bodenaustauschmaterial wurde eingebaut.

    R3: Es wurde mit dem Fundamentbau und der Innenschalung begonnen.

    R4: Das Planum Kranstellfläche wurde hergestellt.

    R5: Bei der R5 wurde die Kranstellfläche hergestellt.

    R6: Beim Fundament wurde die Sauberkeitsschicht eingebaut.

    R7: Die Kranstellfläche wurde hergestellt.

    Des Weiteren läuft der Ausbau der Hauptzufahrt.

    Hinweis: R1 – 7 sind die Anlagennnummern der „R“epoweringanlagen.

     

    Weiterlesen
  • Baufortschritt KW 41 - Bürgersonnenenergie Neudorf-Dietenhofen

    | Allgemein | Neudorf-Dietenhofen (Sonnenenergie)

    Auf der Baustelle geht es sehr schnell voran. Die Modulmontage ist weit fortgeschritten und die ersten Wechselrichter sind auch schon montiert.

    Die Kabelarbeiten werden in der KW 44 fertiggestellt. In der KW 48 werden dann schon die Trafostationen geliefert.

    Das Kabel der externen Trasse wird in diesen Tagen vollends zu den Endpunkten verlegt und die nicht mehr benötigten Baugruben verfüllt.

    Weiterlesen
  • Baufortschritt KW 40 - Bürgersonnenenergie Neudorf-Dietenhofen

    | Allgemein | Neudorf-Dietenhofen (Sonnenenergie)

    Der Bau des Projektes geht sehr schnell voran. Die Modulmontage ist schon weit fortgeschritten.

    Auf der Kabeltrasse wurde die Spülbohrung gemacht und das Kabel auf dem Acker eingepflügt.

    Weiterlesen
  • Baufortschritt KW 40/41 - Windpark Morbach

    | Allgemein | Morbach Nord | Morbach Süd

    Bauablauf: KW 40

    R1: Die Kranstellfläche wurde fertiggestellt sowie die Baugrube zu 4/5 ausgehoben. Die Sohldrainage ist fertig und die Baugrube wurde durch den Bodengutachter freigegeben. Beginn Fundamtent-Bau ca. KW 44

    R2: Die Kranstellfläche wurde fertiggestellt, die Baugrube wurde ausgehoben. Die Sohldrainage ist fertig und die Baugrube durch den Bodengutachter bestätigt. Beginn Fundament-Bau ca. KW 43

    R3:  Die Kranstellfläche befindet sich im Bau, die Baugrube wurde ausgehoben. Die Sohldrainage fertig und die Baugrube wurde durch den Bodengutachter freigeben. Beginn Fundament-Bau mit Einbau Sauberkeitsschicht (SKS) KW 41.

    R4: Das Planum Kranstellfläche ist aufgebaut. Der Weiterbau erfolgt erst wenn die Altanlagen abgebaut wurden.

    R5: Die Betonplatten wurden gefräst - der Aufbau wird KW 40 beendet. Die Baugrube ist noch nicht ausgehoben solange die Altanlage noch steht.

    R6: Die Kranstellfläche fertig und die Baugrube wurde ausgehoben. Die Sohldrainage ist fertig und die Baugrube durch den Bodengutachter freigeben. Beginn Fundament-Bau mit Einbau Sauberkeitsschicht (SKS) KW 41.

    R7: Die Kranstellfläche ist geschottert – die Vermörtelung fehlt noch. Der Abbau der Altanlage erfolgt ab 1.11.

    Hinweis: R1 – 7 sind die Anlagennnummern der „R“epoweringanlagen.

     

    Weiterlesen